ESTA Visum für deutsche Staatsbürger

Personen, die im Besitz eines deutschen Reisepasses sind, können das ESTA Visum beantragen

Das ESTA Visum, dessen Name sich aus der englischen Übersetzung von “Elektronisches System zur Reisegenehmigung” ableitet, ist ein einzigartiges Online-System, das von der Regierung der Vereinigten Staaten geschaffen wurde, um alle Deutschen, die ohne reguläres Visum in USA einreisen, vorab zu überprüfen. In der Vergangenheit mussten die meisten deutschen Staatsbürger vor einer Reise in die USA ein Visum bei der US-amerikanischen Botschaft beantragen. Seit der Einführung des ESTA Visums ist dies nicht länger notwendig. Seitdem Irland ein Visa Waiver Land (WVP, für visumfreies Reisen) ist, können irische Staatsbürger mit einem deutschen Reisepass online ein ESTA Visum beantragen, um mit diesem für bis zu 90 Tage aus geschäftlichen, touristischen oder medizinischen Gründen in die USA einzureisen. Die Beantragung ist ziemlich einfach und der Genehmigungsprozess funktioniert effizient. Sie müssen lediglich die Daten, nach denen gefragt wird, eingeben und dann auf Absenden klicken. Das ESTA Visum wird an die Email-Adresse, die Sie im Formular angegeben haben, versendet und Sie sollten es innerhalb von 72 Stunden erhalten.

Warum nimmt Deutschland am Visa Waiver Programm teil?

Deutschland ist ein angesehenes Land und eine bewährte Wirtschaftskraft in der Weltwirtschaft. Das Land pflegt enge Verbindungen zu den Vereinigten Staaten und die Teilnahme Deutschlands am Visa Waiver Programms belegt diese Tatsache. Es ist wichtig, einen steten Besucherstrom von Irland in die Vereinigten Staaten zu erhalten, und ESTA vereinfacht das Reisen zwischen beiden Ländern. Die Technologie des ESTA Visums mit seinem Online-Antragsformular lässt Geschäfte und Tourismus reibungslos verlaufen. So profitieren beide Wirtschaften.

  Beantragung Eines ESTA Visums - Deutsche Staatsbürger

  • Das ESTA Visum ist kein reguläres Visum. Es handelt sich vielmehr um eine Technologie, mit der Reisende überprüft werden, bevor sie an Bord eines Schiffes oder Flugzeugs gehen, das in die USA reist. So können Besitzer eines deutschen Reisepasses ohne reguläres Visum in die USA einreisen
  • Ziel von ESTA ist es, die USA vor unerwünschten Bedrohungen zu schützen und deutschen Staatsbürgern gleichzeitig eine “stressfreie” Einreise in das Land zu ermöglichen
  • Irland ist eines von 38 Ländern, die am Visa Waiver Programm teilnehmen
  • Deutsche Staatsbürger müssen unter Umständen ein B1-Besuchervisum oder ein B2-Touristenvisum beantragen, wenn der ESTA Antrag abgelehnt wird
  • Auch ein genehmigtes ESTA Visum ist keine absolute Garantie für eine Einreise in die Vereinigten Staaten
  • Das ESTA Visum ist zwei Jahre gültig und kann erneuert werden
  • Deutsche Reisende, die im Rahmen des Visa Waiver Programms über die USA reisen, können ein ESTA Visum beantragen
  • Es wird empfohlen, mindestens 72 Stunden vor dem Einchecken ein ESTA Visum zu beantragen