Hauptstadt Andorra la Vella
ESTA-Bewerber in einem Jahr 1 371
Ist VWP beigetreten 1991
Berechtigt für ESTA Ja

ESTA beantragen 

 

Andorra und das Visa Waiver Programm

Das kleine Binnenland Andorra liegt in Westeuropa und ist eines der 39 Länder, die am Visa Waiver Programm (VWP) der Vereinigten Staaten teilnehmen. Damit können Sie als Bürger Andorras mit einer ESTA Reisegenehmigung in die USA reisen und brauchen in der Regel kein konventionelles Visum beantragen. ESTA steht dabei für "Elektronisches System für Reisegenehmigungen".

Andorra ist dem VWP bereits 1991 beigetreten und seitdem aktives Mitglied. Reisende aus Andorra können im Rahmen des VWP für bis zu 90 Tage in die Vereinigten Staaten reisen, ohne dass dafür ein Visum erforderlich wäre. Neben der Aufenthaltsdauer, die den bereits erwähnten Zeitraum von 90 Tagen nicht überschreiten darf, sind weitere Bedingungen zu erfüllen: Der Reisende muss im Besitz eines elektronischen, maschinenlesbaren Reisepasses sein; er muss auf dem Luft- oder Seeweg einreisen und seine Reise muss zu touristischen, geschäftlichen oder medizinischen Zwecken erfolgen bzw. der Durchreise dienen.

Verhältnis zwischen Andorra und den USA

Andorra und die Vereinigten Staaten pflegen seit dem 21. Februar 1995 diplomatische Beziehungen, sodass diese bereits zwei Jahre, nachdem Andorra sich als souveräne parlamentarische Demokratie konstituiert hat, aufgenommen wurden. Bis heute kann man die Beziehung der beiden Länder als freundlich bezeichnen, wenngleich keine umfangreichen Investitionen im jeweiligen Partnerland getätigt wurden und auch der Handel miteinander nur geringe Bedeutung hat. 

Darüber hinaus soll das Fullbright Exchange Program erwähnt werden, das ins Leben gerufen wurde, um den kulturellen Austausch zu fördern und so die positive Beziehung zwischen den beiden Ländern weiter zu festigen.

In New York City befindet sich eine Botschaft Andorras. Umgekehrt gibt es zwar keine US-amerikanische Botschaft in Andorra, aber die Bürger Andorras können sich jederzeit an die Auslandsvertretung der USA in Madrid, Spanien, wenden.